HaBeKo – VORSORGE-ANALYSE

Individuelle Einkommenssituationen, unterschiedliche Steuerklassen, Anzahl der Kinder und viele weitere Faktoren haben Einfluss darauf, welche Formen der Altersversorgung für Sie in Frage kommen. Darüber hinaus ist es für den Laien nur schwer möglich einen Gesamtüberblick zu bekommen und den individuellen Versorgungsbedarf im Alter zu ermitteln.

Wir haben unsere langjährige Erfahrung in der Beratung der Mitarbeiter unser Kunden-Unternehmen in einen neuartigen Beratungsansatz zusammengefasst. Unterstützt durch ein eigens entwickeltes Beratungs- und Berechnungsprogramm bieten wir Ihnen eine produktunabhängige Analyse zur Ermittlung Ihrer persönlichen Versorgungslücke. Darüber hinaus können wir Ihnen die Frage beantworten, welche staatlichen Förderformen für Sie die richtigen sind und wie Sie Ihr Vorsorgebudget optimal verteilen können.

Kennzahlen, wie Vor- und Nachsteuerrenditen, Förderquoten etc. ermöglichen Ihnen eine bewusste Entscheidung ohne störenden Einfluss von Banken- und Versicherungsgesellschaften.

 Ab 01.07.2011 bieten wir unsere Analyse gegen ein Honorar von 150 € auch Privatkunden an.

In einem persönlichen Gespräch erfassen wir Ihre aktuelle Einkommens- und Versorgungssituation, ermitteln Ihre Deckungslücke im Alter und entwickeln mit Ihnen Lösungsansätze zur Optimierung der Versorgungssituation im Alter unter Berücksichtigung Ihrer finanziellen Möglichkeiten.
Anschließend erhalten Sie eine verständliche Übersicht mit Handlungsempfehlungen ohne Produktangebote!

Ihre Vorteile:

  • Produktunabhängige Bewertung
  • Deckungslückenermittlung
  • Optimierung Ihrer bestehenden Altersversorgung
  • Ermittlung des für Sie bestmöglichen staatlichen Förderprogramms
  • Ermitt lung von Vor- und Nachsteuerrenditen
  • Gegenüberstellung von Brutto- und Nettosparen

Gutachter:

  • HaBeKo – Hanseatisches Berater Kontor
Ein Weg aus dem Irrgarten